JOGA MED AG Portrait

Portrait

Wir produzieren pharmazeutische und klassische Süsswaren. Bei den pharmazeutischen Süsswaren sind wir auf die Herstellung von Pastillen spezialisiert. Bekanntestes Beispiel dafür sind die Grether’s Pastilles der Firma Doetsch Grether AG in Basel.

In der Geschichte der Pastillen-Produktion lässt sich der Ursprung mehrere Jahrhunderte zurückverfolgen. England gilt als eines der ersten Länder mit einer traditionellen Pastillen-Produktion. So wurden dort bis Mitte der 70-iger Jahre die Allenburys hergestellt bevor die Produktion in der Schweiz wieder aufgenommen und unter der Bezeichnung Grether’s Pastilles weitergeführt wurde.

Bei uns werden auch klassische Süsswaren in den unterschiedlichsten Formen, Geschmacksrichtungen und Farben entwickelt und produziert. Diese auf Gelatine-Basis produzierten Süsswaren und werden gegossen und verkaufskonform in Beutel oder Dosen verpackt. Wir verstehen wir uns auch als kompetenter Lohnabfüller. So genannte Bulks aus Kosmetik- und Nahrungsergänzungsprodukte werden von uns in Tuben oder Tegel vollautomatisiert oder manuell in abgefüllt und konfektioniert.

Deshalb eröffnen sich uns unzählige Möglichkeiten von der Idee bis zur Verpackung.

Unser Angebot wird durch klassische Konfektionierungsarbeiten rund um das Verpacken, Umpacken, Etikettieren und Konfektionieren abgerundet. Aus den Bereichen OTC (D&E) und Food sowie Non Food bis hin zu Chemisch-Technischen Produkten werden von uns nach Kundenwunsch verpackt, ausgezeichnet und verkaufsfertig konfektioniert.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unserer Firma.

Pastillen

Die bekannten Grether’s Pastilles helfen bei rauem Hals, belegter Stimme und Heiserkeit sowie Mundtrockenheit. Unsere Grether’s Pastilles bestehen aus ausgewählten und natürlichen Rohstoffen. Sie werden nach dem GMP-Verfahren produziert. Das GMP-Verfahren garantiert eine gleichmässige Verteilung der Inhaltstoffe im einzelnen Produkt.

Die Grether’ Pastilles, sind sie einmal frisch produziert, durchlaufen sie einen 8 Wochen dauernden Reifeprozess. Diese Zeit braucht es, damit sich der herrliche Geschmack voll entwickeln kann. Interessant ist, dass der Reifeprozess noch nicht ganz abgeschlossen ist, sondern die Reifung begleitet die Grether’s Pastilles noch einige Zeit. Wenn die Grether’ Pastilles schliesslich reif sind, werden sie der Konfektionierung zugeführt, wo sie in edle Dosen und Refillbeutel abgefüllt werden.

Die Grether’s Pastilles sind mindestens 3 Jahre haltbar. Bei produktgerechter Lagerung behalten die Grether’s Pastilles ihre Wirkung und den unvergleichlichen Geschmack bis zum Schluss bei.

Diese Qualitätsstandards erfordern den Einsatz von hochwertigen Rohstoffen. Dazu braucht es standardisierte Produktionsprozesse nach GMP. Die Produktion untersteht einer strengen internen Qualitätskontrolle. Schlussendlich wird die Einhaltung der GMP-Richtlinien periodisch von den Vertretern der Heilmittelkontrolle im Auftrag der Swissmedic kontrolliert.

Langjährige Erfahrung zusammen mit der entsprechenden Technologie, eröffnet unterschiedliche Möglichkeiten pharmazeutische Süsswaren herzustellen. Lösliche, ölhaltige aber auch feste Substanzen lassen sich mit damit in einen Trägerstoff am Beispiel von Pastillen einarbeiten.

Süsswaren

Leckere Süsswaren in allen Farben, Formen und Grössen werden bei uns entwickelt und hergestellt. Meist geschieht das in Zusammenarbeit mit dem Kunden. Wir haben die technischen Voraussetzungen auch kleinen Mengen herzustellen Wir produzieren Süsswaren in Grössen ab 500 Kilogramm pro Auftrag.

Diese Möglichkeit eröffnet zahlreiche unterschiedliche Süsswaren auch für den „kleinen“ Bedarf zu produzieren.

Welche Süsswaren Idee dürfen wir für Sie umsetzen?

Dienstleistungen

Unter dem Begriff Dienstleistungen bieten wir flexibles, unkompliziertes sowie zuverlässiges Ausführen von Aufträgen an (Abfüll- und Verpackungsservice).

Als Lohnhersteller ist Flexibilität ein wertvolles Gut. Deshalb haben wir uns zum Thema Verpacken und Umpacken sowie Konfektionieren von Mehrfach- und Einzelverpackungen in den Bereichen Arzneimittel OTC, Food und Non Food sowie Chemisch-Technischen Produkten spezialisiert. Dazu gehört auch das Etikettieren und Beschriften wobei letzteres mittels Inkjet erfolgt. Lohnaufträge werden von uns rasch und unkompliziert erledigt.

Dürfen wir Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten?

Adresse

Joga Med AG

JOGA MED AG
Seezelgstrasse 6
CH-8595 Altnau

Tel. +41 (0)71 694 10 20
www.jogamed.ch
info@joga.ch